zurückzurück
vorvor
Slider
buddha

Chakra-Meditation

Der Mensch braucht Stunden,
wo er sich sammelt und in sich hineinlebt.
                                   Albert Schweitzer

Dass Meditation für Körper, Geist und Seele wirksam ist, bestätigen zahlreiche, wissenschaftliche Studien. So können beispielsweise Schmerzen, Ängste, Bluthochdruck, Arteriosklerose, Herz- und Kreislaufbeschwerden, Kopf-, Nacken- und Rückenschmerzen positiv beeinflusst werden. Meditation sorgt durch Rückzug aus dem Alltagsleben für Ruhe und Entspannung, baut Stress ab und  fördert die Selbstfindung.

Die Meditation kann der Beginn auf Ihrem Weg in Gesundheit und Bewusstsein sein, aber auch Unterstützung zu Coaching, Jin Shin Jyutsu, Energiemassagen sowie zu allen anderen Therapien. 

In meiner Praxis finden regelmäßig Meditationsabende statt. Mit der von mir geführten Chakrameditation erinnern, reinigen und füllen Sie Ihre Chakren, die Energiezentren Ihres Körpers. Hier erfahren Sie Energieerhöhung und das Gefühl von tiefer Entspannung. Damit erschaffen Sie sich die Möglichkeit, wieder ein Stück mehr bei sich anzukommen.

Aktuelle Termine finden Sie hier, sobald es wieder möglich ist.